Montessori-Zertifikatskurs

Der Montessori-Zertifikatskurs richtet sich v.a. an LehrerInnen aus dem Sekundarschulbereich, SozialpädagogInnen, Studierende des Fachbereichs Erziehungswissenschaften und andere Interessierte.

 

Den Aufbau der Persönlichkeit eines Menschen zu unterstützen, ist wesentliches Element jeder Pädagogik. Der Ärztin und Pädagogin Maria Montessori (1870-1952) ging es darum, einen Erziehungsstil zu entwickeln, der sich unmittelbar am Menschen in der Gesamtheit seiner Entwicklungsschritte orientiert. Sie grenzt sich damit von vielen Pädagogen ab, die nur das Kleinkind, nur das Schulkind oder nur den Jugendlichen in ihre Betrachtungen einbeziehen. Die Montessori-Pädagogik bestimmt heute Erziehung und Unterrichtspraxis in vielen Kindergärten, Grund-, Haupt-, Gesamtschulen und Gymnasien in fast allen Ländern.

 

Im Montessori-Zertifikatskurs soll reflektiert und geübt werden, wie innerhalb der Sekundarstufe ein Unterricht ermöglicht werden kann,

  • in dem Lernen von dem Schüler selbst initiiert wird.
  • ein individuelles Lerntempo gestattet wird.
  • in begrenztem Umfang die freie Wahl des Lerngegenstandes zugelassen wird.

 

Be-„greifen“ und Er-„fassen“ von Zusammenhängen und Gesetzmäßigkeiten setzt nach Montessori voraus, dass diese konkret in Form von „Hand“-lungen erfahren wurden. Ein bedeutsamer Teil ihrer Arbeit ist daher darauf ausgerichtet, dem Schüler Materialien anzubieten, die durch aktives Handeln zugrundeliegende Ordnungsstrukturen bewusst werden lassen. Abstraktion kann so zunächst in „materialisierter“ Form erfahren werden. Dieses Prinzip fordert Montessori nicht nur für die Primar- sondern in weiten Bereichen auch für die Sekundarstufe.

 

Den Kursteilnehmern des Zertifikatskurses soll die Möglichkeit gegeben werden, einige der von Montessori entwickelten Materialien sowie deren theoretischen Hintergrund kennen zu lernen. In einem zweiten Teil sollen anhand relevanter Kriterien eigenständig Materialien für den Unterricht in der Sekundarstufe entwickelt und Kenntnisse für den Umsatz in der Schule erworben werden. Betreut werden die Kursteilnehmer dabei von erfahrenen Fachleitern aus dem Sekundarbereich.

 

Organisatorische Hinweise

  • Kursinhalte sind: Theoretische Grundlagen der Montessori-Pädagogik sowie die Einführung in die Praxis.
  • Zum Erwerb des Zertifikates müssen Hospitationen durchgeführt werden: eine Hospitation in einem Montessori-Kinderhaus, eine Hospitation in einer Montessori-Grundschule, vier Hospitationen in Montessori-Schulen des Sekundarbereichs.
  • Der Umfang des Kurses entspricht ca. 212 UE à 45 Minuten in Blockveranstaltungen ein- bis zweimal monatlich. Diese finden freitags von 17-20 Uhr und samstags von 10-17 Uhr in der Montessori-Schule Münster statt.
  • Der Montessori-Zertifikatskurs dauert 2 Jahre.
  • Der erfolgreiche Abschluss des Kurses beinhaltet neben regelmäßiger Teilnahme die Erstellung eines Unterrichtsmaterials.
  • Die Kursgebühren betrugen für den letzten Kurs ca. 985,- € für Studierende/Auszubildende und 1130,- € für Berufstätige. Änderungen der Gebühren für den nächsten Kurs behalten sich die Anbieter vor.
  • Eine Teilzahlung der Gebühren ist möglich. Zusätzlich können vereinzelt Materialkosten für Kopien anfallen.

 

 

Der letzte Zertifikatskurs mit dem Schwerpunkt Montessori-Pädagogik in der Sekundarstufe fand 2013-2015 statt. Er wurde in Kooperation mit dem Montessori-Zentrum Münster und den Montessori-Projekten an der Universität Münster sowie der Deutschen Montessori-Vereinigung durchgeführt. Die Trägerschaft lag beim Montessori-Landesverband NRW. Der Beginn eines neuen Zertifikatskurses steht derzeit noch nicht fest.

Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Falls Sie sich für eine solche Zusatzqualifikation interessieren, können Sie sich gerne auf unsere unverbindliche Liste für Interssenten/-innen setzen lassen. Wir werden Sie dann rechtzeitig über den Beginn des Anmeldeverfahrens informieren. Schreiben Sie uns einfach eine formlose E-Mail mit ihren Daten (Name, Anschrift, E-Mailadresse, Telefonnummer, Berufsbezeichnung).

Kontakt

Falls Sie Fragen haben oder mit uns kooperieren möchten, nehmen Sie gerne unverbindlich Kontakt auf.

Zur Kontaktseite ...

Montessori-Zentrum Münster - "Hilf mir, es selbst zu tun!"

Das Montessori-Zentrum

engagiert sich in Lehre und Forschung rund um die Montessori-Pädagogik.

Es ist kompetente Anlaufstelle für hochwertige Fortbildungen und bietet fundiert aufbereitetes Fachwissen. Mehr...