Willkommen im Montessori-Zentrum Münster!

Montessori-Zentrum Münster - Kompetenz in Montessori-Pädagogik

Wir begrüßen Sie herzlich auf der Homepage des Montessori-Zentrums Münster!

 

Das Montessori-Zentrum engagiert sich in Lehre und Forschung rund um die Montessori-Pädagogik.

 

Es ist eine kompetente Anlaufstelle für hochwertige Fortbildungen und bietet fundiert aufbereitetes Fachwissen. Mehr...

Neuer Montessori-Lehrgang (Diplom) startete im April 2016 in Münster

Ein neuer Lehrgang zum Erwerb des Montessori-Diploms (Elementar- und Primarbereich) begann im April 2016 und wird im Frühjahr 2018 abgeschlossen sein. Er wird in Zusammenarbeit mit der Deutschen Montessori-Vereinigung e.V. (DMV) und in Trägerschaft des Montessori-Landesverbandes NRW angeboten.

Diese berufsbegleitende Fortbildung findet in einem Zeitraum von zwei Jahren an Wochenendveranstaltungen, jeweils freitags von 17 bis 20 Uhr und samstags von 9 bis 16 Uhr, statt.

 

Weitere Informationen zu Aus- und Forbildungen erhalten Sie ebenso auf der Seite des Montessori Landesverbandes: www-montessori-landesverband-nrw.de

aktuelle Terminplanung
Terminplanung Kurs Münster 2016-2018(1).
Microsoft Word Dokument 18.5 KB
Allgemeine Geschäftsbedingungen M-LV NRW
Adobe Acrobat Dokument 282.3 KB

Neuer Montessori Diplomkurs in Deutschland für die pädagogische Arbeit mit Kindern von 0 bis 3 Jahren

Seit einigen Jahren besteht in Deutschland die Verpflichtung, Kindern unter drei Jahren Krippenplätze zur Verfügung zu stellen. Allerdings gab und gibt es bisher keine spezifische Montessori Diplomausbildung für Kinder unter drei Jahren. Die Betonung liegt auf AUSBILDUNG, denn Fortbildungen im begrenzten inhaltlichen und zeitlichen Rahmen werden immer wieder angeboten. Der einzig verlässliche Standard für eine Montessori Ausbildung für Kinder unter drei Jahren besteht in den nur international angebotenen AMI Diplomkursen 0 – 3.

 

Die DMG hat daher mit einigen AMI ausgebildeten Montessori Pädagoginnen eine umfassende deutsche Montessori Ausbildung für Kinder unter drei Jahren entwickelt. Dieser Ausbildungskurs -  genannt PRIMA 0 – 3  - beginnt am  Freitag, den 15. April 2016 im Wiesbadener Montessori Bildungszentrum.

 

Ebenso wird ein Ausbildungskurs - genannt PRIMA 6-12 - angeboten.

 

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung erhalten Sie hier.

Ausschreibung PRIMA 0-3.pdf
Adobe Acrobat Dokument 84.1 KB
Anmeldeblatt PRIMA 0-3 doc.docx
Microsoft Word Dokument 16.5 KB
Ausschreibung-PRIMA 6-12.pdf
Adobe Acrobat Dokument 104.5 KB

Montessori-Tag an Rhein und Ruhr

Die Hand, das Werkzeug des Geistes

Montessoris Plädoyer für ein Lernen mit allen Sinnen

Montessori-Zentrum Krefeld - 21. April 2016

2016 nimmt der Montessori-Landesverband NRW am Montessori-Tag das Lernen mit allen Sinnen und die Sinneserziehung in den Focus. Dafür öffnen dankenswerterweise am 21.04.2016 viele Montessori-Einrichtungen an Rhein und Ruhr vom Kinderhaus bis zur weiterführenden Schule ihre Türen für Hospitationen.

Ab dem Mittag schließen sich Vortrag, Gespräch und Arbeitskreise im Montessori-Zentrum Krefeld an und bieten eine gute Gelegenheit, sich über die vielfältigen Eindrücke des Tages auszutauschen und zu diskutieren.

Gastrednerin wird Frau Prof. Dr. Tanja Pütz (Kiel) sein mit einem Vortrag zum Thema „Sinnvolles Lernen – Impulse der Montessori-Pädagogik für die Bildungsdebatte im 21. Jahrhundert“.

Eingeladen sind Pädagoginnen und Pädagogen aus Kindertagesstätten und Schulen aller Schulformen.

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter folgendem Link: http://www.montessori-landesverband-nrw.de/

Montessori-Tag 2016 Ankündigung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 173.0 KB

Herzlichen Glückwunsch an die Absolventinnen des Montessori-Diplomkurses 2014/16!

 

In diesem Wintersemester schlossen 25 Teilnehmer den Montessori Diplom-Lehrgang 2014/16 in Trägerschaft der Westfälischen Wilhelms-Universität erfolgreich mit dem nationalen Montessori-Diplom ab. Zwei Jahre bereiteten sich Lehrer, Erzieher, Heilpädagogen und Studenten an Wochenendseminaren hierauf vor. Die neu ausgebildeten Montessori-Pädagogen freuen sich, sich  den aktuellen bildungspolitischen Ansprüchen, wie Inklusion und individueller Förderung, gut ausgebildet entgegentreten zu können.

 

Der Kurs wurde in Zusammenarbeit mit der Deutschen Montessori-Vereinigung e.V. unter Leitung von Ruth Püttmann und Professor Dr. Harald Ludwig, Leiter der Montessori- Projekte an der Universität Münster, in Kooperation mit dem icbf durchgeführt .

 

Öffnungszeiten des Montessori-Archivs und der Lernwerkstatt (Montessori-Abteilung)

Montessori-Archiv (Raum E 042): nach Vereinbarung per Mail.

 

Die Lernwerkstatt (Raum C 313) öffnet nach vorheriger Vereinbarung mittwochs in der Zeit von 12 bis 14 Uhr. Schreiben Sie uns für eine Terminabsprache rechtzeitig eine E-Mail.

 

Montessori-Zertifikatskurs

Der letzte Zertifikatskurs mit dem Schwerpunkt Montessori-Pädagogik in der Sekundarstufe endete im Sommer 2015. Er wurde in Kooperation mit dem Montessori-Zentrum Münster und den Montessori-Projekten an der Universität Münster sowie der Deutschen Montessori-Vereinigung durchgeführt. Die Trägerschaft lag beim Montessori-Landesverband NRW. Der Beginn eines neuen Zertifikatskurs steht bislang noch aus.

Der Umfang des Kurses entspricht ca. 212 UE à 45 Minuten in Blockveranstaltungen 1-2 mal monatlich. Diese finden freitags von 17-20 Uhr und samstags von 10-17 Uhr in der Montessorischule Münster statt. Kursinhalte sind: Theoretische Grundlagen der Montessori-Pädagogik sowie die Einführung in die Praxis (während der Kursdauer sind außerdem sechs Hospitationen in anerkannten Montessori-Einrichtungen zu absolvieren).

Wir empfangen Besuchergruppen!

Ein Mitarbeiter des Montessori-Teams Münster mit einem Pädagogik-LK-Schüler einer Besuchergruppe
Ein Mitarbeiter des Montessori-Teams Münster mit einem Pädagogik-LK-Schüler einer Besuchergruppe

Wir bieten Besuchergruppen mit einer Gruppengröße von 15 bis 25 Personen eine begleitete Auseinandersetzung mit den Montessori-Materialien an.

 

Diese finden in den Räumlichkeiten der Montessori-Schule Münster in der Soester Straße 13 statt. Aufgrund des Belegungsplans beschränken sich die Termine ausschließlich auf Montags im Zeitraum von 16:30 bis 19:00 Uhr.

 

Bitte vereinbaren Sie rechtzeitig einen Termin mit uns.

Sie erreichen uns per E-Mail.

 

Weitere Informationen finden Sie unter der Rubrik Forschung, Lehre oder Über uns.

 

Maria Montessori House der AMI

Die AMI plant ein Montessori House in Amsterdam zu eröffnen. Dieses wird ein Museum, ein offenes Archiv sowie ein Forschungszentrum umfassen.

 

Nähere Informationen finden Sie auf der Homepage der AMI.

MoRE-Newsletter 2014

Der Newsletter von Montessori Research Europe (Mo.R.E.) steht Ihnen zum Download zur Verfügung.

 

Sie finden ihn neben den anderen Newslettern unter der Rubrik "Über uns" im dortigen "Archiv".

 

Viel Spaß beim Lesen.

 

Den Newsletter 1-2/2014 können Sie auch direkt hier herunterladen.

MORE.Newsl.2014.1u.2.mini.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.3 MB

Montessoris Gesammelte Werke - erste Gesamtausgabe

Seit mehr als zehn Jahren arbeitet das Montessori-Zentrum unter Leitung von Prof. Dr. Harald Ludwig in Kooperation mit dem Herder-Verlag und der Association Montessori Internationale (AMI) in Amsterdam an einer wissenschaftlich-kritischen Ausgabe der Schriften Maria Montessoris.

In 21 Bänden werden nahezu das gesamte veröffentlichte Werk und Teile des noch nicht publizierten Materials der Pädagogin zugänglich.

Editionsprospekt "Maria Montessori-Gesammelte Werke"
MontessoriEditionsProspekt2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 13.9 MB

Von den Gesammelten Werken sind bereits die folgenden Bände erschienen:

 

- Band 1: Die Entdeckung des Kindes. Freiburg 2010. 

 

 

 

Nähere Informationen zu diesem Band entnehmen Sie bitte dem folgenden Dateidownload:

 

Band 1: Die Entdeckung des Kindes.
Die Entdeckung des Kindes.doc
Microsoft Word Dokument 1'016.5 KB

 

- Band 3: Erziehung und Gesellschaft. Freiburg 2010.

 

 

 

Nähere Informationen zu diesem Band entnehmen Sie bitte dem folgenden Dateidownload:

 

Band 3: Erziehung und Gesellschaft.
Ludwig_Erziehung und Gesellschaft[1].doc
Microsoft Word Dokument 4.7 MB

 

- Band 4: Praxishandbuch der Montessori-Methode. Freiburg 2010.

 

 

 

Nähere Informationen zu diesem Band entnehmen Sie bitte dem folgenden Dateidownload:

 

Band 4: Praxishandbuch der Montessori-Methode.
Praxishandbuch der Montessori-Methode.do
Microsoft Word Dokument 1.3 MB


- Band 5: Kalifornische Vorträge. Freiburg 2014.




Nähere Informationen zu diesem Band entnehmen Sie bitte dem folgenden Dateidownload:

Band 5: Kalifornische Vorträge.
Kalifornische Vorträge.doc
Microsoft Word Dokument 6.5 MB

 

- Band 7: Das Kind in der Familie. Freiburg 2011.

 

 

 

Nähere Informationen zu diesem Band entnehmen Sie bitte dem folgenden Dateidownload:

 

Band 7: Das Kind in der Familie.
Ludwig_Das Kind in der Familie.doc
Microsoft Word Dokument 4.6 MB

 

- Band 11: Psychoarithmetik. Freiburg 2012.

 

 

 

Nähere Informationen zu diesem Band entnehmen Sie bitte dem folgenden Dateidownload:

 

Band 11: Psychoarithmetik
Ludwig_Psychoarithmetik.doc
Microsoft Word Dokument 4.7 MB

 

- Band 12: Psychogeometrie. Freiburg 2012.

 

 

 

Nähere Informationen zu diesem Band entnehmen Sie bitte dem folgenden Dateidownload:

 

Band 12: Psychogeometrie
Ludwig_Psychogeometrie.doc
Microsoft Word Dokument 6.0 MB

 

- Band 15: Durch das Kind zu einer neuen Welt. Freiburg 2013.

 

 

 

Nähere Informationen zu diesem Band entnehmen Sie bitte dem folgenden Dateidownload:

Band 15: Durch das Kind zu einer neuen Welt
Montessori, GW Band 15.doc
Microsoft Word Dokument 832.5 KB

Empfehlenswerte Basisliteratur zur Montessori-Pädagogik:

Weitere Literatur-Empfehlungen finden Sie hier.

Kontakt

Falls Sie Fragen haben oder mit uns kooperieren möchten, nehmen Sie gerne unverbindlich Kontakt auf.

Zur Kontaktseite ...

Montessori-Zentrum Münster - "Hilf mir, es selbst zu tun!"

Das Montessori-Zentrum

engagiert sich in Lehre und Forschung rund um die Montessori-Pädagogik.

Es ist kompetente Anlaufstelle für hochwertige Fortbildungen und bietet fundiert aufbereitetes Fachwissen. Mehr...